Umgebung

Umgebung

 

Naturlandschaftlich liegt Malcesine besonders günstig am Fuße des Monte Baldo direkt am Ufer des Gardasees. Daher bietet sich hier die Möglichkeit, die verschiedensten Bergsportarten wie Trekking, Downhill, Mountainbike, Klettern,  Tourengehen, Gleitschirmfliegen, Nordic Walking, Skilaufen zu betreiben. Wer hingegen den Wassersport vorzieht, findet hier ideale Bedingungen zum Segeln, Windsurfen, Stand-Up-Paddeln, Kanu- und Kayakfahren. Außerdem kann man in Malcesine lange Spaziergänge unternehmen oder den Fahrradweg am Seeufer entlang radeln.

 

Malcesine liegt in unmittelbarer Nähe verschiedener Städte wie Trient, Verona, Mantua, Venedig, die man in kürzester Zeit erreichen kann. Von Malcesine aus können Sie zu den Wasserfällen nach  Varone (25km)  oder in die wunderschöne Parkanlage Sigurtà (55 km) fahren. Der Unterhaltungspark Gardaland und die Wasserwelt Caneva sind nur 40 km von Malcesine entfernt.